News

Veranstaltung

Bilder

History

Links

Linkpool

Gästebuch

Kontakt

Nächstes ROCK MANIA







Partner:












 



Seite: [<] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [>]

krach schrieb am 1.10.06 um 20:11 Uhr:
check out...!!!

ESSEN BEBT FESTIVAL ´06

HATEBREED
UNEARTH
FULL BLOWN CHAOS
CATARACT
WATERDOWN
ZERO MENTALITY
MACHINEMADE GOD
BUTTERFLY COMA
21st CENTURY KILLING MACHINE

>>>> www.essen-bebt.de

Terpentin schrieb am 28.9.06 um 22:11 Uhr:
Terpentin - Tribute to Böhse Onkelz (Das Original!!) ist wieder unterwegs!

02.10. 91555 Bernau
07.10. 92367 Niederhofen
14.10. 98646 Pfersdorf
21.10. 97433 Gerolzhofen B.O.S.C. - Party!!
27.10. 90431 Nürnberg Avalon´s Dust Edisonstr. 85
03.11. 95239 Friedmannsdorf
11.11. 36160 Friesenhausen

Weitere Infos auf unserer Homepage!
www.terpentin-onkelz.de

Killergirl schrieb am 26.9.06 um 22:11 Uhr:
hey leude!!!
die site is saugeil^^
greetz killergirl

onkelsven schrieb am 26.9.06 um 21:46 Uhr:
ja das im geodrom is immmer ne geile onkelz party ichz war letztes jahr da und werde dieses jahr wieder hin gehen onkelz 4 ever

Paul schrieb am 25.9.06 um 11:04 Uhr:
Kann es eigentlich sein, daß es immernoch keinen ordentliche Flyer zur Böhse Onkelz Party im Geodrom am 21.09. gibt?
Auf der Geo-Seite und hier auf Rockmania.de finde ich nämlich nix.

KAI (www.dreschschuppen.de) schrieb am 24.9.06 um 9:03 Uhr:
Was los?
Jeder will Rockmania, dann macht man Metalmania das was geboten ist. Und kaum einer zeigt Interesse oder schaut vorbei.
Echt Traurig!!!!

Martin Ziegler schrieb am 23.9.06 um 20:01 Uhr:
Ist Zelten bei dem Onkelzfestival möglich, wär geil, vor allem für die wo von weiter weg kommen!

? schrieb am 20.9.06 um 14:24 Uhr:
kann es ein dass es nächstes jahr wieder ein rock mania geben wird? hab des mal irgendwo gehört...
stimmt des??

Andi (www.bringer-of-death-fest.de) schrieb am 14.9.06 um 13:18 Uhr:
Bringer of Death Fest VII

30.09.2006 im I-Park, Klingholz, 97232 Giebelstadt

Mit dabei sind:

VADER (pl)
GOD DETHRONED (nl)
SEVERE TORTURE (nl)
SARDONIC
SOUL DEMISE
DIVINE NOISE ATTACK
MORTAL AGONY

Weitere Infos unter www.bringer-of-death-fest.de

metal-wichtel schrieb am 13.9.06 um 11:00 Uhr:
A Night with Friend’s am 28.10.2006

In 91438 Bad Windsheim –Schneiderscheune (Jugendtreff)
Mit: Detox : Rock Crosover aus Ansbach
(Noch keine Seite Online)
Silence Gothic Metal aus Kitzingen / Würzburg
www.worldinsilence.de
Schistosoma Gehirn wegblasender Deutschsprachiger Death Metal
aus Bad Windsheim www.schistosoma.de

Alle 3 Bands werden uns Stücke ihres demnächst erscheinenden neuen Albums präsentieren!

Einlass ist um 19 Uhr Beginn ist pünktlich!!!! Um 20Uhr!!!
Eintritt: 6€ Jugendliche unter 16 Jahren haben keinen Zutritt!

Die Schneiderscheune ist oberhalb der Polizei (diese ist ausgeschildert) bzw. neben der Feuerwehr. (leider dürfen wir keine Wegweiser aufstellen!)

Bitte kommt rechtzeitig da die Schneiderscheune mit 200 Gästen ausverkauft sein wird!!
Und benutzt bitte die öffentlichen Parkplätze! Von dort aus sind es zu Fuß ca. 5 Min.
(Die gesamte Straße in der die Schneiderscheune liegt ist Feuerwehrzufahrt!! –NICHT PARKEN!!)

Unterstützt wird das ganze von www.matthiaskhnlein.de der Adresse für Textil druck und Autoaufkleber!

Mimi (www.onkelz-underground.blogspot.com) schrieb am 5.9.06 um 21:23 Uhr:
Hi !
Suchen Onkelz-Fans aus NRW, die Lust haben mit uns geile Onkelz-Partys zu feiern.
Die nächste Party findet am 07.10.2006 statt.
Schaut doch einfach mal unter www.onkelz-underground.blogspot.com rein.

Bis dann !
Mimi

Master Of Disaster (www.rockmania.de) schrieb am 2.9.06 um 17:36 Uhr:
Hallo Rockfreunde hier das Statement der Band bezüglich dem Gig am 23.10.2006 in Gerolzhofen !!

Mystic Prophecy - Bandhomepage - News
29.07.2006
Liebe Fans,
wir müssen euch leider mitteilen, dass wir die Show auf dem Metal Mania Festival am 23.09.3006 absagen müssen. Aus privaten und beruflichen Gründen mussten wir uns gegen diese Show entscheiden, was wir sehr schade finden.
Wir hoffen dennoch euch demnächst wieder Live vor der Bühne begrüßen zu dürfen und falls ihr dennoch nach Gerolzhofen fahrt, so wünschen wir euch mächtig viel Spaß.
[915] Master Of Disaster Stefan aus Franken Germany schrieb am 29. Juli 2006 um 20:22 Uhr:
Homepage: http://www.rockmania.de
29.07.2006
Hallo Rockfreunde !
Wie ihr bereits mitbekommen habt können Mystic Prohecy nicht auf dem Metal Mania 2006 spielen aber als kleine Entschädigung bekommt jeder mit einem Mystic Prophecy Shirt bis 22 Uhr freien Eintritt. Gruss Stefan Mitorganisator !
Metal Mania Samstag 23.09.2006 Gerolzhofen Geodrom

Vorläufiger Ablaufplan:

Einlass : 20.00 Uhr

Beginn: 20.45 Uhr

Falling Down ca. 45 Minuten
Umbau
Dr.Anger ca. 21.45 Uhr Spielzeit etwa 60 Minuten plus eventuelle Zugabe
AC/DX ca. 23.00 Uhr bis ca. 01.00 Uhr plus Zugabe !
Ende ca. 01.30 Uhr bzw. 02.00 Uhr


Soweit zu den vielen Anfragen. Hoffen alle Fragen geklärt zu haben.

Gruss das Rock Mania Team !!



reitermaniac schrieb am 1.9.06 um 19:47 Uhr:
kann des sein, dass mystic prophecy der guest is?!?!^^
steht in der rock hard,aber nicht mal auf ihrer page!!
aber wenn sie kommen würden, muss ich sagen: gute wahl =)

christoph pfeifer schrieb am 30.8.06 um 16:35 Uhr:
Ich wünsch mir nur eins so ein leben wie meins und ein guter Traum ist wenn Du der Traum bist und mein grösstes Problem mich nicht als Künstler zu sehen!
Das 1 Breakdance on ice Video der Welt! Bitte diesen Eintrag nicht als spam betrachten!!!
http://www.ice-breakers.de/help.wmv

Russ schrieb am 29.8.06 um 10:19 Uhr:
Hallo,

ihr habt saugeile Konzerte! Vielleicht können wir euch mal dabei unterstützen?!!!

pete schrieb am 28.8.06 um 23:57 Uhr:
Is Am 9.9. Nicht Irgendwas In Würzburg? So Festivalmäßig. Hab Da Am Uftg Was Gelesen... (Glaub Entweder Running Wild ODER Sacred Steel) Gruss Pete

Angus schrieb am 22.8.06 um 13:42 Uhr:
AC/DX ist einfach geil!!!!!!!!!!!!!
www.acdcrocks.de.gg

Borgir schrieb am 17.8.06 um 20:35 Uhr:
"THE WAY OF DARKNESS FESTIVAL"

am: 06. - 07.10.2006
in: 96170 Lisberg (zwischen Bamberg und Burgebrach)
im: Sportlerheim

mit:
EISREGEN (nach 24 Uhr am Samstag "UNZENSIERT") (SA. Headliner)
PUNGENT STENCH (FR. Headliner)
End of Green
Final Breath
Jack Slater
Debauchery
Still it Cries
Agathodaimon
Silence
Hatred
Cutthroat
Sintech
Neocosmic
Ivenberg
Moredread
Legio Mortis
Darken
Mortal Fear
Varg

Das 2-Tages-Ticket Kostet 18 Euro (+10%VVK.-Gebühren)
Die VVK.-Gebühren fallen weg wenn ihr die Karten direkt bei ingo@godsofnoise.de Bestellt.
Wer ab 10 Tickets bestellt, hat ein Ticket Gratis dabei, wer ab 20 Tickets bestellt, hat 2 Tickets Gratis dabei.
** Stoffbändchen **
** MET-STAND **
** Metalmarket **
** Partyzelt **
** Campingplatz (umsonst)**
** usw. **

Flyer: http://www.godsofnoise.de/images/flyers/WOD_gross.jpg

Infos, Tickets usw. unter:
www.godsofnoise.de
www.hartes-wochenende.de
Partner:
www.metal-district.de
www.legacy.de
www.ancientspirit.de

Hogan (www.moshclub.de) schrieb am 11.8.06 um 15:14 Uhr:
17 Jahre MOSH Club Kolmberg am 19.08.2006/ Spende für Opfer rechter Gewalt!!!!


KOLMBERG (cpb). Die Jahresfeier des MOSH Club Kolmberg findet heuer wieder zu gunsten Opfern rechter Gewalt statt. Der Eintritt ist wie immer frei! Allerdings würden sich die Veranstalter über eine kleine Spende für den guten Zweck sehr freuen!! Beginn der Party ist um 18.00 Uhr. Als Bands werden ZED YAGO, AC/DX, THIRDMOON, DEJA VU und SPELLBOUND dem Publikum bestimmt gehörig einheizen. Auch für das leibliche Wohl wird erneut zu zivilen Preisen bestens gesorgt sein. Zudem ist die Party wetterunabhängig, weil sie in einer Scheune – dem Kolmberger Wirtsstodl – steigen wird. Der MOSH Club Komberg und die beteiligten Bands freuen sich auf zahlreiche Besucher.


ZED YAGO

Die Schonzeit ist vorbei, eine sagenhafte Band kehrt zurück!
Schon in den achtziger Jahren waren ZED YAGO aus Hamburg das fantasievolle Aushängeschild für DRAMATIC METAL, einer unglaublich intensiven Musikrichtung des Rocks! Wie kaum eine andere Band zuvor zogen sie damals ihr Publikum mit zugleich harten und melodischen Sounds, außergewöhnlichen Texten und einer beeindruckenden Story in ihren Bann und das tun sie auch heute noch.

ZED YAGO sind zurück und sie haben ein gigantisches Album im Gepäck. Das gute Stück trägt den Titel "The Invisible Guide" und beneindruckt den Zuhörer schon nach wenigen Minuten, woran natürlich Frontfrau Yvonne Durand nicht ganz unschuldig ist. Was für eine Stimme! Und auch in Sachen Optik gibt‘s einiges zu bestaunen. Lasst euch überraschen!!!


AC/DX

AC/DX aus Weiden sind nicht irgendeine AC/DC-Coverband, denn ständig geben die Musiker 150 % und mit Glocke, Kanonen und Rosie heizen sie ihren Anhängern ein, bis ihnen das Wasser im Hintern kocht!!!! Deshalb zogen sie bis jetzt auch regelmäßig riesige Fanscharen zu ihren zahlreichen Gigs an. Dabei sollen und wollen AC/DX nicht AC/DC sein, aber dem huldigen, was die 5 Australier bisher geleistet haben. Und das tun sie in beeindruckender Art und Weise.


THIRDMOON

THIRDMOON waren bereits Ende der neunziger Jahre mit den Alben "Grotesque Autumnal Weepings", "Aquis Submersus" und "Bloodforsaken" ein Garant für qualitativ hochwertigen DEATH METAL.
Mit der grenzgenialen CD "Sworn Enemy: Heaven" meldeten sich Bandleader Wolfgang Rothbauer und seine Mitstreiter unlängst eindrucksvoll zurück. Am MOSHberg werden sie jedem beweisen, dass DEATH METAL nicht automatisch mit satanischen Ritualen und unkontrolliertem Krach gleichgesetzt werden kann. Die Lektion startet so gegen 20.30 Uhr und endet um 21.15 Uhr, um die Lauscher der neu gewonnen Jünger nicht gleich zu überfordern!!!


DEJA VU

Schon beim Opener ihrer aktuellen CD "Bullets to spare" fegt einem ein Stahlgewitter entgegen, welches an die besten Zeiten von JUDAS PRIEST erinnert. Klar, dass die vier Musiker aus dem Landkreis Straubing / Bogen nicht erst seit zwei Wochen METAL machen, sondern ihre Wurzeln bis ins Jahr 1988 zurückgehen. Auch live räumen Stephan & Co. zur Zeit ab wie nie zuvor. Am MOSHberg werden sie dem Publikum als würdige Vertreter der einheimischen METALSZENE bestimmt gehörig einheizen!!!


SPELLBOUND

SPELLBOUND zelebrieren erstklassigen THRASH METAL irgendwo in der Schnittmenge von KREATOR und DESTRUCTION. Mit mörderisch groovenden Gitarrenwänden, gnadenlos ballerndem Doublebass-Drumming und herrlichen Leadgitarrenmelodien stehen die vier Jungs vom Bodensee Mille & Co. auf CD in nichts nach. Jeder THRASHER der alten Schule sollte sich diese Hammerband auf keinen Fall entgehen lassen!!! Allerdings gilt es rechtzeitig am MOSHberg einzutreffen. Dave & Co. werden bereits um 18.00 Uhr die Bühne entern!!!



$ming-ming$ schrieb am 10.8.06 um 22:04 Uhr:
Rock ist cool let's rock!!!! ein lob an die rockmania leute :-)

protectyourstyle (www.protectyourstyle.de) schrieb am 28.7.06 um 12:15 Uhr:
rock regelt !

gruß
www.protectyourstyle.de

Volo (www.frankenrockt.de) schrieb am 24.7.06 um 15:34 Uhr:
Franken Rockt
Frankenhalle - Dettelbach
- 2-Tage Open Air
- Shuttle Busse
- kostenloses Camping
- bei schlechtem Wetter in der Frankenhalle
- Red Bull Lounge
- riesige Barmeile

www.frankenrockt.de


Freitag, 18. August 2006
G.o.n.f - Gröhste Onkelz Nacht Frankens
Supported by B.O.S.C.
-------------------------------------------------------
Stainless Steel ->http://www.onkelzcover.de
Glorreiche Halunken -> http://www.glorreichehalunken.de
Terpentin ->http://www.terpentin-onkelz.de/
F.U.C.K ->http://www.fuck-band.de

Samstag, 19. August 2006
NUMBER NINE
-------------------------------------------------------
..das 19 jährige Jubiläum ->http://www.number-nine.de
& spec. guests
BonGiovio ->http://www.bongiovio.de/
NullDB ->http://www.null-db.com/

Hogan (www.moshclub.de) schrieb am 23.7.06 um 13:07 Uhr:
17. MOSH Club Open Air mit ZED YAGO, ... am 19.08.2006 in Kolmberg!!!!



Servus METALHEADS!!!!

Hier das aktuelle Update für unser Festival:

17 Jahre MOSH Club Kolmberg mit ZED YAGO (Die Legende ist zurück!!!), AC/DX, THIRDMOON, DEJA VU und SPELLBOUND

am 19.08.2006 in Kolmberg bei Cham (Oberpfalz/ Bayern); Beginn: 18.00 Uhr

EINTRITT FREI!!!!

Das FESTIVAL findet auch heuer wieder ZU GUNSTEN VON OPFERN RECHTER GEWALT statt!!!!

Weitere Infos & aktuelle Bilder unter: www.moshclub.de bzw. www.zed-yago.com

See you!!!!
Hogan

Onkel Klaus schrieb am 21.7.06 um 7:39 Uhr:
***EINLADUNG***
Héroes viven mucho, leyendas no mueren nunca
Das 2-Tage Open Air für Alle in Kist bei Würzburg
http://www.kister-rock-openair.de
(04./05. August 2006)
Kist rockt und unterstützt den Verein "HILFE IM KAMPF GEGEN KREBS e.V."
( Homepage: www.kampfgegenkrebs.de )
Freitag, 04.08.2006 - Einlass 17:45 Uhr

180 Grad Streetrock www.180grad-band.de
Suboptimal Deutschrock www.suboptimal-band.de
Das Gremium Deutschrock www.dasgremium.net
Wilde Jungs Deutschrock www.wildejungsfulda.de
Stainless Steel Böhse Onkelz Coverband www.onkelzcover.de

Samstag, 05.08.2006 - Einlass 16:30 Uhr

Kingfisher Gold Hardrock www.kingfishergold.de
Pussy Sisster dirty rock ´n roll www.pussysisster.de
Barock AC/DC Coverband www.barock-acdc.de
Jake Porn Hardrock www.jakeporn.de
The greedy bastards plays Metallica www.thegreedybastards.de

Eintrittspreise: Freitag 7 Euro / Samstag 9 Euro / 2 - Tagesticket 12 Euro

****Und der Bus vom BOSC ist auch dabei...****

Das Open- Air findet direkt neben der A 3 zwischen Würzburg & Frankfurt statt.
Zeltplatz mit Duschen & WC ist kostenlos!
Getränkepreise sind mehr als fair und die Stimmung ist natürlich bombig !

Andale Muchachos -
dos cervezas por favor, puta!

Laila schrieb am 15.7.06 um 22:43 Uhr:
an die leute vom "blauen pavillon": kommt ihr nun auf earthshaker oder nicht? :) meldet euch mal bitte

Seite: [<] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [>]